Natternzungengewächse · Ophioglossaceae
· Keine Blütenpflanzen!  Gattungen:  Natternzunge (Ophioglossum)

Die Familie der Natternzungengewächse (Ophioglossaceae) gehört in die Ordnung der Natternzungenartigen (Ophioglossales), welche zusammen mit den Gabelblattgewächsen (Psilotaceae) die Klasse Psilotopsida bilden. Diese wiederum gehört mit den Echten Farnen, den Schachtelhalmen, den Samen- bzw. Blütenpflanzen (Spermatophyta) und Bärlappen etc. zu den Gefäßpflanzen (Tracheophyta). Natternzungengewächse sind also keine Blütenpflanzen; sie werden hier nur vorgestellt, weil ihr Habitus keinen Farn-Verwandten vermuten läßt.

OphioglossumO. vulgatum – Gewöhnliche Natternzunge

Ophioglossum vulgatum

 

Falls am linken Bildschirm-Rand keine Verweisleiste zu sehen ist, klicken Sie bitte auf , um den gesamten Frameset anzuzeigen.

Orchidaceae